Prozessbericht vom sechsten Verhandlungstag am 06.05.2014

By solidarity against repression Nach über einem Monat Pause ging der Prozess, heute etwas verspätet, wieder weiter. Aus gesundheitlichen Gründen konnte einer der Angeklagten heute nicht erscheinen. Die Richterin drohte ihn aus dem Verfahren auszuscheiden, da dem Anwalt noch keine schriftliche Bevollmächtigung vorlag, die es ihm erlaubte die Verteidigung in Abwesenheit des Mandanten weiterzuführen. Telefonisch wurde dies jedoch gleich […] …read more

From: solidarityagainstrepression