Brief an Monika Hermann

By home

Sehr geehrte Frau Monika Hermann,

wie Ihnen bereits bekannt ist, haben wir, die Aktivist_innen von Asylstrike Berlin, unsere politische Bewegung begonnen mit drei Forderungen.
Die Vereinbarungen mit Frau Kolat haben keine unserer Forderungen erfüllt. Wir werden keine Zeit damit verschwenden, uns gegen die zu wenden, die dieser Vereinbarung dennoch zugestimmt haben. Es ist ihr gutes Recht. Wir setzen unseren Protest fort.
Da wir eine selbstorganisierte, politsche Gruppe sind, akzeptieren wir jedoch keine Einmischung der Senatorin. Daher wenden wir uns nun an Sie, da Sie wissen, dass wir Asylsuchende den Oranienplatz für unseren politischen Aktivitäten gegen die rassistischen Asylgesetze in Berlin, Deutschland und Europa besetzt haben. Dazu fordern wir sie auf deutlich zu machen, dass ausschlie